Kursangebot Wahlhelferschulung für Stimmzettelerfassung bei der Kommunalwahl 2019

Wie bei den vergangenen Kommunalwahlen, bieten wir auch für die anstehende Wahl eine Wahlhelferschulung, insbesondere für die Wahlhelfer/innen welche die Stimmzetteleingabe am Notebook tätigen werden, an.

Dieses Angebot richtet sich an alle Wahlhelfer/innen, die für die Eingabe an Notebooks für die Stimmzettelerfassung vorgesehen sind und auch an alle Wahlvorsteher/innen der Kommunalwahlen.
Wir laden daher alle Wahlvorsteher/innen und Wahlhelfer/innen daher ausdrücklich ein, dass Angebot einer Schulung wahrzunehmen.
Neben der Handhabung des Programms zur Stimmzettelerfassung werden an diesen Terminen auch allgemeine Handlungsempfehlungen zum Ablauf am Wahltag gegeben.

 

Alle Schulungen werden im Rondell (2. OG) der Verbandsgemeinde Westerburg, Neumarkt 1 in 56457 Westerburg, stattfinden

Für die Feststellung der terminlichen Einteilung sind wir auf eine rechtzeitige Rückmeldung angewiesen. Wir erbitten daher eine Rückmeldung spätestens bis zum 26.04.2019 per elektronischem Anmeldeformular (s. u.), per E-Mail, schriftlich oder telefonisch.

Die Wahlvorsteher/innen wurden dahingehend gesondert angeschrieben. Halten Sie daher Rücksprache mit Ihrem/Ihrer Wahlvorsteher/in ob ggf. ein gemeinsamer Termin für eine Wahlhelferschulung schon vorgesehen ist um Doppelbuchung zu vermeiden.

Über den unten stehenden Link, können Sie sich über das elektronische Anmeldeformular online zur Schulung anmelden.
Eine Buchungsbestätigung bekommen Sie ebenfalls per Mail, sobald die Kurseinteilungen vorgenommen wurden.
Wir bitten Sie darum mindestens zwei Termine anzugeben, um die Schulungen besser einteilen zu können.
Selbstverständlich können alle Anmeldungen auch telefonisch (Tel. 02663/291-120 oder 291-121) oder per E-Mail () an die Verwaltung  gerichtet werden.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Westerburg
Neumarkt 1
56457 Westerburg
Telefon (0 26 63) 291 - 0
Fax (0 26 63) 291 - 888

Öffnungszeiten VG:

Mo - Mi
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt hat donnerstags durchgehend von 08:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Annahmezeiten KFZ-Zulassungsstelle:

Mo - Mi
08:00 - 14:00 Uhr
Do
08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 11:30 Uhr

Öffnungszeiten

Sachgebiet Asyl:

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr

und nach vorheriger Vereinbarung von 12:00 - 14:00 Uhr.

weitere E-Mail-Adressen

Kontaktformular

Fernwartung

ePaper Wäller Wochenspiegel
Straßen-/Branchenverzeichnis
Infoplan
Weiterbildungsportal RLP