Bauleitplanung der Ortsgemeinde Bellingen

Änderung des Bebauungsplanes „Ober dem Dorf“
Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nach § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) 

Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom 

11. Juni 2019 bis zum 28. Juni 2019 

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg, Bauamt, Neumarkt 1, 56457 Westerburg, während der folgenden Dienststunden im Zimmer 110 öffentlich aus:

 

vormittags
montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr 

nachmittags
montags bis dienstags 14.00 bis 16.00 Uhr
donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr 

Folgende Unterlagen können eingesehen werden: 

Planurkunde als Textbebauungsplan, Begründung und textliche Festsetzungen 

Die Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung nach  § 13 Abs. 3 Nr. 1 BauGB besteht nicht. 

Inhalt der Planung:
In dem betroffenen Bereich ist im ursprünglichen Bebauungsplan aus dem Jahre 1993 für den gesamten Geltungsbereich eine Mindestdachneigung von 15° festgesetzt. Darüber hinaus wurde die Dachform in einem Teilgeltungsbereich („Stich Waldstraße“) am 03.06.1995 auf Sattel- und Walmdächer begrenzt. 

Um den Planungswünschen vieler Bauherren entgegen zu kommen und eine zeitgenössische Bauweise zu ermöglichen, sollen zukünftig alle Dachformen zulässig sein. Auf die Vorgabe einer Dachneigung wird verzichtet. Weitere Änderungen sind nicht vorgesehen. 

Folgende Unterlagen können eingesehen werden:

FilenameSizeDate
2019 3. Änderung Ober dem Dorf.pdf490.9 KB2019-06-04
Entwurf BPlan Änderung.docx55.0 KB2019-06-04

/ 4 - Bauabteilung / Frau Anne Pinkel

Kontakt

VCard: Download VCard

Postadresse

Neumarkt 1
56457 Westerburg 

Aufgaben

- Sachbearbeiterin
- Kirmes- und Marktveranstaltungen
- Grundstückskaufverträge (Vorkaufsrechtverzichtserklärungen)
- Vorkaufsrecht
- Abwicklung Schriftverkehr
- Telefonzentrale, Pforte, Empfang

Stellverteter/in
Stellverteter/in

Zugeordnete Abteilungen

 
 
Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Westerburg
Neumarkt 1
56457 Westerburg
Telefon (0 26 63) 291 - 0
Fax (0 26 63) 291 - 888

Öffnungszeiten VG:

Mo - Di
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Mi
08.00 - 12:00 Uhr
Do
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt hat donnerstags durchgehend von 08:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Annahmezeiten KFZ-Zulassungsstelle:

Mo - Mi
08:00 - 14:00 Uhr
Do
08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 11:30 Uhr

Öffnungszeiten

Sachgebiet Asyl:

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr


weitere E-Mail-Adressen

Kontaktformular

Fernwartung

ePaper Wäller Wochenspiegel
Straßen-/Branchenverzeichnis
Infoplan
Weiterbildungsportal RLP