Besichtigung Hochbehälter und Kläranlagen in der VG Westerburg

In der VG Westerburg bieten wir die Besichtigung von Kläranlagen an. Dort können Sie einen Einblick in den technologischen Ablauf bei der Reinigung des Abwassers gewinnen.

Unsere größte Kläranlage, die Gruppenkläranlage Westerburg/Gemünden, ist im Jahr 2010 in Betrieb gegangen. Die Bauarbeiten begannen im Jahre 2008 und das Bauvolumen betrug ca. 12 Millionen Euro. Hier wird das gesamte Abwasser aus Westerburg, Gemünden, Guckheim, Willmenrod, Berzhahn, Hergenroth, Halbs, Pottum, Stahlhofen, Hellenhahn und Irmtraut gereinigt. In den kommenden Jahren werden dann auch die Ortsgemeinden Härtlingen, Langenhahn, Brandscheid, Rothenbach, Kölbingen und Kaden an die Gruppenkläranlage angeschlossen.

Gerne können Sie auch einen Hochbehälter besichtigen. Unser größter Hochbehälter ist der Hochbehälter Obersayn. Er versorgt die Ortsgemeinden Kaden, Härtlingen, Guckheim, Kölbingen, Brandscheid, Obersayn, Sainscheid, Gershasen, teile der Stadt Westerburg, Girkenroth und Weltersburg mit Trinkwasser. Schauen Sie einmal hinter die Kulissen der Trinkwassergewinnung- und aufbereitung.

Ein Besuch lohnt sich!

Kontakt für Besichtigungen:

/ 3 - Verbandsgemeindewerke / Herr Jörg Pfaff

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen

Postadresse

Gebäude: Eigenbetriebe
Jahnstraße 22
56457 Westerburg 

Aufgaben

- Werkleiter
- Administration Prozessleitsystem und Fernwirknetze
- Elektrotechnische Planungen

Stellvertreter/in Abwasser

Stellvertreter/in Wasser

Zugeordnete Abteilungen

 
 
Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Westerburg
Neumarkt 1
56457 Westerburg
Telefon (0 26 63) 291 - 0
Fax (0 26 63) 291 - 888

Öffnungszeiten VG:

Mo - Mi
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt hat donnerstags durchgehend von 08:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Annahmezeiten KFZ-Zulassungsstelle:

Mo - Mi
08:00 - 14:00 Uhr
Do
08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 11:30 Uhr

Öffnungszeiten

Sachgebiet Asyl:

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr

und nach vorheriger Vereinbarung von 12:00 - 14:00 Uhr.

weitere E-Mail-Adressen

Kontaktformular

Fernwartung

ePaper Wäller Wochenspiegel
Straßen-/Branchenverzeichnis
Infoplan
Weiterbildungsportal RLP