Aktuelles

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde Westerburg, sowie die wichtigsten Antworten zum Thema Asyl in der Verbandsgemeinde Westerburg
 

Bebauungsplan „Unterm Oberhahn“
Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nach § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) 

Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom  

 29. April 2019 bis zum 17. Mai 2019 

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg, Bauamt, Neumarkt 1, 56457 Westerburg, während der folgenden Dienststunden im Zimmer 116 öffentlich aus:

>> more

1. Änderung des Bebauungsplanes „Vor dem Steinberg“
Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nach § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) 

Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom 

29. April 2019 bis zum 29. Mai 2019 

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg, Bauamt, Neumarkt 1, 56457 Westerburg, während der folgenden Dienststunden im Zimmer 110 öffentlich aus:

>> more

2. Änderung des Bebauungsplanes „Höhn-Mitte“ Bereich Zehntgrafstraße
Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nach § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) 

Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom 

15. April 2019  bis einschließlich 15. Mai 2019 

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg, Bauamt, Neumarkt 1, 56457 Westerburg, während der folgenden Dienststunden im Zimmer 110 öffentlich aus:

>> more

Wie bei den vergangenen Kommunalwahlen, bieten wir auch für die anstehende Wahl eine Wahlhelferschulung, insbesondere für die Wahlhelfer/innen welche die Stimmzetteleingabe am Notebook tätigen werden, an.

Dieses Angebot richtet sich an alle Wahlhelfer/innen, die für die Eingabe an Notebooks für die Stimmzettelerfassung vorgesehen sind und auch an alle Wahlvorsteher/innen der Kommunalwahlen.
Wir laden daher alle Wahlvorsteher/innen und Wahlhelfer/innen daher ausdrücklich ein, dass Angebot einer Schulung wahrzunehmen.
Neben der Handhabung des Programms zur Stimmzettelerfassung werden an diesen Terminen auch allgemeine Handlungsempfehlungen zum Ablauf am Wahltag gegeben.

>> more

Am 26.05.2019 findet die Europa- und Kommunalwahl statt.
Wie auch schon bei den letzten Wahlen, können Sie die Briefwahlunterlagen hierfür auch online, ab dem 15.04.2019, beantragen.
Klicken Sie hierfür auf den unten stehenden Link.

Hier gelangen Sie zur Online Beantragung Ihrer Briefwahlunterlagen

>> more

Die Ortsgemeinde Langenhahn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Stellvertretende/n Leiter/in (m/w/d) für die kommunale Kindertagesstätte „Kinderlachen“ in Langenhahn.

>> more

Einwohner, die durch besondere Leistungen auf wissenschaftlichem, sportlichem (ab Rheinland-Vizemeister) oder kulturellem Gebiet besonders hervorgetreten sind und dadurch das Ansehen der Verbandsgemeinde gefördert haben, können nach den Bestimmungen der Ehrenordnung mit der Ehrenplakette der Verbandsgemeinde geehrt werden.

>> mehr

Unter nachfolgendem Link finden Sie Informationen und öffentliche Bekanntmachungen zur anstehenden Wahl zum Europäischen Parlament und den allgemeinen Kommunalwahlen am 26. Mai 2019.

Informationen und Bekanntmachungen zu anstehenden Wahlen

>> mehr

Das Wahltamt der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg ist für die organisatorische Durchführung aller Wahlen im Bereich der Verbandsgemeinde zuständig.

>> mehr

Die Verbandsgemeinde Westerburg fand sich im Herbst letzten Jahres in einer ungewöhnlichen Situation wieder als das Finanzministerium des Landes Rheinland-Pfalz feststellte, die VG Westerburg sei nicht finanzschwach und könne nicht in den Genuss von Fördermitteln des Bundes im Rahmen des sog. Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 (KI 3.0 Kapitel 2) kommen. Gleichzeitig sind aber über 83 % aller kommunalen Schulträger in Rheinland-Pfalz als finanzschwach und damit förderfähig anerkannt worden. Dies ist nach der Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz nun vom Tisch. Was war geschehen?

>> mehr

Die Stadt Westerburg informiert

Am Montag, den 7. Mai wurden die Anliegerinnen und Anlieger der Straßen Gemündener Tor und Tiergartenstraße in Westerburg im Rahmen einer Anliegerversammlung darüber informiert, dass das Vergabeverfahren für die Erneuerung der Kanalisation und Wasserversorgung, sowie dem Ausbau der Straßen abgeschlossen und der Auftrag an eine Baufirma vergeben wurde. In der 20. Kalenderwoche (KW) 2018 soll nach jetziger Planung die Baustelle eingerichtet und in der 21. KW 2018 mit den Arbeiten im Kreuzungsbereich Adolfstraße/Tiergartenstraße begonnen werden.

>> more

Bauleitplanung der Stadt Westerburg

Aufstellung des Babauungsplanes "Industriegebiet Sainscheid" (1. Änderung)

>> mehr

 
 
Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Westerburg
Neumarkt 1
56457 Westerburg
Telefon (0 26 63) 291 - 0
Fax (0 26 63) 291 - 888

Öffnungszeiten VG:

Mo - Mi
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt hat donnerstags durchgehend von 08:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Annahmezeiten KFZ-Zulassungsstelle:

Mo - Mi
08:00 - 14:00 Uhr
Do
08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 11:30 Uhr

Öffnungszeiten

Sachgebiet Asyl:

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr

und nach vorheriger Vereinbarung von 12:00 - 14:00 Uhr.

weitere E-Mail-Adressen

Kontaktformular

Fernwartung

ePaper Wäller Wochenspiegel
Straßen-/Branchenverzeichnis
Infoplan
Weiterbildungsportal RLP