Winnen

 
rd. 480 Einwohner, 420 m ü. NN., liegt umgeben von Wäldern 4 km von Westerburg entfernt. Der nördliche Gemarkungsbereich der Gemeinde umschließt den südlichen Teil des 80 ha großen Wiesensees, den man vom Ort aus in wenigen Gehminuten erreicht.

Das Ferien- und Freizeitgebiet ,,Wiesensee" bietet neben den Vorzügen der Seenandschaft (Rundwanderungen um den See) auch Möglichkeiten der sportlichen Betätigung (Baden, Segeln, Surfen, Angeln, 18-Loch-Golfplatz mit Hotelanlage).

Unmittelbar vor der südlichen Ortslage fällt das Gelände zum Elbbachtal hin ab und es eröffnet sich eine einzigartige Aussicht über den lieblichen Talbereich bis zu den höchsten Erhebungen des Taunus.

Der Ort bietet, nicht nur zum Wiesensee hin, ein Netz größtenteils befestigter Wanderwege, die auch den älteren Menschen besonders einladen.


Sprechstunde des Ortsbürgermeisters Jürgen Simon

nach telefonischer Vereinbarung

Telefon Privat
02663 / 918711
Fax
02663 / 918712
Mobil
0151 / 12627927
E-Mail

Webpräsenz
www.winnenww.de