Bellingen

 
rd. 620 Einwohner, 435 m ü. M., 7 km nordwestlich von Westerburg, in einer Talmulde gelegen, ist umgeben von weiten Wiesen und Wäldern. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Jahre 1637 erbaute Haus Baldus, ein historisches Westerwälder Fachwerkhaus.

Der besonders waldreiche westliche Gemarkungsteil verspricht dem Wanderer Ruhe und Erholung - Aussichtspunkt ,,Auf dem Hemmerich" (Blick bis zum Siebengebirge bei Bonn/Bad Godesberg).


Sprechstunde des Ortsbürgermeisters Michael Wisser

montags
von 18.30 bis 19.30
Telefon Gemeindebüro
02663 / 7379
Telefon DGH
02663 / 2964011
E-Mail

Webpräsenz
www.bellingen.de