Rathaus


Derzeit wird ein umfassender „Frühjahrsputz“ durchgeführt

Am Sonntag, den 30. April öffnet das Westerwaldbad in Westerburg um 9 Uhr für die Saison 2017 seine Türen. Schon jetzt wecken die ersten Sonnentage die Lust auf die Zeit, wenn das beliebte Freibad wieder täglich zum Schwimmen, Spielen, Sonnenbaden und Entspannen einlädt.

Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Saisonstart auf Hochtouren. Die Wintermonate haben ihre Spuren hinterlassen und das gesamte Bad mit seinen Becken für Groß und Klein sowie die große Liegewiese und auch der Sandstrand müssen mit einem umfassenden „Frühjahrsputz“ wieder auf Vordermann gebracht werden.

>> mehr

Da nun vermehrt wieder die Zeit beginnt, in der pflanzliche Abfälle wie Heu, Stroh, Baumschnitt etc. verbrannt werden, möchten wir darauf hinweisen, dass das Verbrennen gem. § 2 Abs. 2 der Landesverordnung über die Verbrennung pflanzlicher Abfälle außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen vom 04. Juli 1974 in der Fassung vom 28.09.2005, bei einer Menge von mehr als 3 Kubikmeter bei der örtlichen Ordnungsbehörde angezeigt werden muss. Dies geschieht in schriftlicher Form beim hiesigen Einwohnermeldeamt.

>> mehr

Frau Cathrin Michel-Baldus wurde am 22. Januar 2017 zur neuen Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Ailertchen gewählt.

Für Frau Michel-Baldus ist das in sie gesetzte Vertrauen Ansporn und Verpflichtung zugleich.

>> mehr

Beim Erhalt der jährlichen Verbrauchsabrechnungen für Wasser und Abwasser sind immer wieder einige Haus- und Wohnungseigentümer über die Höhe der Entgelte und damit über einen sehr hohen Wasserverbrauch im zurückliegenden Jahr erstaunt. Die Ursachen hierfür sind vielfältig.

>> mehr


Neue Hitzewelle kommt und damit verlängerter Badespaß im Westerburger Freibad.

Die neue Hitzewelle, die für einen traumhaften Spätsommer sorgt, veranlasste den Pächter des Westerburger Freibads, die Badesaison noch bis einschließlich Donnerstag, den 15. September, zu verlängern.

Wie der Betreiber mitteilt, wird das Freibad von Montag, 11. September, bis einschließlich Donnerstag, 15. September, von 9 bis 19 Uhr geöffnet sein.

>> mehr

Am 13.03.2016 können Sie hier ab kurz nach 18:00 Uhr die vorläufigen Ergebnisse der Landtagswahl einsehen.

Hier gelangen Sie zur Ergebnisübersicht.

>> mehr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zum 01. November 2015 wurde das Meldegesetz umfassend geändert. In diesem Zu-sammenhang haben wir das Thema zu den Veröffentlichungen der Alters- und Ehejubi-läen im Wäller Wochenspiegel einmal gesondert aufgegriffen und möchten Sie nun um-fassend über das Verfahren der Veröffentlichungen informieren:

>> mehr

 
 
Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Westerburg
Neumarkt 1
56457 Westerburg
Telefon (0 26 63) 291 - 0
Fax (0 26 63) 291 - 888

Öffnungszeiten VG:

Mo - Mi
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt hat donnerstags durchgehend von 08:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten KFZ-Zulassungsstelle:

Mo - Mi
08:00 - 14:30 Uhr
Do
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Achtung:
Die Antragsannahme erfolgt grundsätzlich an allen Tagen bis 30 Minuten vor dem Ende der jeweiligen Besuchszeit.

Öffnungszeiten
Sachgebiet Asyl:

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr

und nach vorheriger Vereinbarung von 12:00 - 14:00 Uhr.

weitere E-Mail-Adressen

Kontaktformular

Fernwartung

ePaper Wäller Wochenspiegel
Straßen-/Branchenverzeichnis
Infoplan
Weiterbildungsportal RLP